Betriebsführung und Treuhandschaft

Die gegenwärtige und zukünftige Landwirtschaft ist nicht nur von agrarpolitischen Regelwerken abhängig, sondern vermehrt auch von nationalen und internationalen Märkten. Unter diesen Rahmenbedingungen ist eine effiziente Betriebsführung unter dem Gesichtspunkt der Kostensenkung mehr denn je gefragt.
Unser Lösungsvorschlag: ein neues Bewirtschaftungskonzept. Wir als Ziviltechniker-Kanzlei übernehmen für Sie die Gesamtplanung und Aufsicht aller Bereiche. Die Außenwirtschaft wird an erfahrene Lohnunternehmer vergeben – wenn erwünscht, vom Anbau bis zur Ernte. Es bedarf dadurch Ihrerseits keiner teuren Investitionen in Gerätschaften, womit Sie Ihre Fixkosten deutlich senken können. Da moderne kosteneffiziente Technik eingesetzt wird, können durch dieses Bewirtschaftungssystem ebenso die variablen Kosten verringert werden. Durch die Betriebsführung unsererseits entstehen für Sie keine Abhängigkeiten vom Pachtpreis bzw. Pächter – Sie sind der Betriebsinhaber und haben jederzeit den Einblick und Überblick in Ihrem Betrieb.

Unsere Leistungen sind:

·        Anbauplanung

·        Einsatzkoordination von Lohnunternehmern

·        Antragstellung für Förderungen

·        Gesamtbetriebliche Endabrechnung

·        Behördenwege zu Bezirkshauptmannschaft, AMA, Landesregierungen etc.